- Hund der Woche - der zuckersüße Tufo


Ihr sucht den perfekten Hund? Kein Problem! Schaut euch den Tufo einmal an. Er ist die perfekte Mischung aus kuscheligem Familienhund und quierligem Powerpaket. In seiner Pflegefamilie hat er längst alle Herzen erobert. Und nicht nur das - er lernt so super schnell, dass er bereits die Begleithundeprüfung mit bravour bestanden hat. Ihr bekommt also zudem noch einen super erzogenen Weggefährten. Wäre das nicht was?

http://youtu.be/hYiyVqqulCM

 

Hier geht es zu Tufo's Seite!

Erstellt am 14.09.2014
Zuletzt geändert am 14.09.2014

Denia Dogs and Cats


Hallo liebe Tierfreunde,

wir möchten  hiermit einmal auch auf unsere etwas anderen Vierbeiner aufmerksam machen. Neben all' unseren Hunden, suchen auch einige Samtpfoten ein neues Zuhause. Fotos und Infos zu Ringo, Negri, Luna, Bruno, Humphrey und Cleo findet ihr Links in der Menüleiste unter "Unsere Katzen".  Bei Interesse einfach bei ihrer Vermittlerin melden, sie weiß noch etwas mehr.

Wir hoffen die Hübschen bekommen so auch mal eine Chance!

 

Erstellt am 04.09.2014
Zuletzt geändert am 04.09.2014

- Stute Luka vor dem Schlachter gerettet - sucht neuen Wirkungskreis


"Hallo zusammen,

wir hörten von einer jungen Stute bei einem Händler, die nicht sofort verkäuflich ist und daher zurück nach Polen sollte. Was das bedeutet, kann sich jeder denken.
Das Schicksal ließ uns nicht los und der TSV Neuss wollte der Stute helfen. Wir- die noch nie ein Pferd gerettet haben, geschweige denn vermittelt. Nach unserem Notruf kam von vielen Seiten tolle Hilfe und Unterstützung von Pferdeleuten und somit kauften wir Luka als Schlachtpferd. Luka ist in einer liebevollen Pflegestelle untergebracht und soll sich dort erstmal erholen. Sie wird dem Tierarzt vorgestellt und sucht ein dauerhaftes, liebevolles und kompetentes Zuhause in pferdegerechter Haltung. Erste Infos von der Pflegestelle: Sie braucht jetzt einfach Stabilität, Zuneigung, viel Geduld und Pferdekumpels. Sie hat auch mit Sicherheit noch eine Portion „Kind sein“ nachzuholen.

 

Hier mal ein kurzer Steckbrief:

Name: S-Lutka
Rasse: polnisches edles Halbblut (Vater: Wielkopolska, Mutter: Kladrubska – könnte Araber sein?)

Alter: geb. 02.08.2012 und sollte schon als geritten und gefahren verkauft werden !!!
Endstockmaß: mindestens 165 cm, eher etwas größer
Charakter: neugierig und bereit, die Welt kennenzulernen, kommt schnell wieder runter
Besonderheiten: jung, einreiten sollte frühestens in einem halben Jahr neu begonnen werden
Standort: D-47 bei Viersen/Düsseldorf

Solange Luka in der Pflegestelle betreut wird und noch kein Zuhause gefunden hat, würde der TSV sich über finanzielle Unterstützung  bzw. Patenschaften freuen: z.B. für Tierarzt und Schmied.

Bankverbindung:
Bank: Commerzbank Neuss
Kontonr.: 78 77 78 0 00
Bankleitzahl: 300 400 00
Verwendungszweck: Stute Luka

Bei Rückfragen: Astridweitz@gmx.de oder 02182.8339559 AB "

Erstellt am 03.09.2014
Zuletzt geändert am 03.09.2014

- Notfall !!! - Manoa sucht schnellstens Familienanschluss


 

Wir suchen dringend eine Pflegestelle oder im besten Fall eine Endstelle für Manoa!

Manoa ist ein freundlicher und aufgeschlossener Schäferhundrüde im besten Alter. Er wurde eines Tages ins Tierheim Vedama gebracht, kam dort aber nicht zurecht. Völlig gestresst und "durch den Wind" entschlossen sich die Tierschützerinnen dort ihn auf eine Pflegestelle zu geben. Dort kam er auch prinzipiell gut zurecht, hatte aber das Problem, dass er zunehmend von deren Hunden gemobbt wurde. Nun haben wir ihn aufgrund mangelnder Großhundpflegestellen erst einmal in der Tieroase Birkenschold untergebracht.
Manoa läuft gut an der Leine, ist verschmust und menschenbezogen und genießt es Aufmerksamkeit zu bekommen.
Wenn er in einem Zuhause angekommen ist, beschützt er dieses auch, läßt sich aber gut abrufen. Er geht gut an der Leine und Autofahren ist auch kein Problem.
Manoa ist gut verträglich mit Großhunden und geht jedem Problem eher aus dem Weg. Kleine kläffende Hunde mag er nicht!
Mit Katzen hat er keine Probleme.
Manoa hat ein Augenproblem und bekommt zur Zeit dagegen ein Vitaminpräparat. Es könnte allerdings sein, dass Manoa langfristig daran erblinden wird. Der Verlauf kann aber zeitlich nicht festgelegt werden und da der Prozess schleichend eintritt, wird Manoa damit sehr gut leben können.
Wer gibt unserem bildhübschen Schäfi eine Chance auf eine tolle Zukunft??

 
 

Hier geht es zu Manoa's Seite

Manoa lebt derzeit für uns kostenpflichtig in einer Tierpension. Daher nehmen wir auch gerne Patenschaften für den lieben Kerl an.

Erstellt am 10.08.2014
Zuletzt geändert am 04.09.2014

Halt! Stopp! Eure Geschichten sind gefragt!


Wir sind es leid, dass Eure Happy End Geschichten nur von einigen gelesen werden können!

Wir von Denia-Dogs meinen Eure Geschichten sind so toll, dass jeder sie lesen sollte. Deshalb wollen wir eure Geschichten veröffentlichen.

Helft Ihr uns ein Buch mit den Abenteuern eurer Lieblinge zu füllen?

Seit Ihr dabei? Dann schickt doch Eure Geschichten mit einem Bild von Eurem Liebling an

b.lindhauer@gmail.com

Was? Ihr wollt mitmachen und traut euch nicht zu etwas zu schreiben? Kein Problem, auch dafür werden wir eine Lösung finden. Meldet Euch einfach unter der oben genannten Mail – Adresse!

Na, habt Ihr jetzt Lust bekommen? Dann lasst die Tastatur erglühen! Wir warten auch Eure Geschichten!

Euer
Denia – Dogs Team

Erstellt am 27.05.2014
Zuletzt geändert am 27.05.2014

- Unsere Dauersitzer -


Gestern Abend kam nichts, wirklich nichts tolles im Fernsehen. Deshalb hab ich mir mal wieder unsere Homepage angesehen. Süße tolle Hunde sind auf unserer Seite und ehrlich, ich könnte mich nicht entscheiden, wenn ich auf der Suche nach einem neuen Familienmitglied wäre. Wo nach würde ich mich richten? Nach dem Aussehen? Ich liebe große, schwarze Hunde und was habe ich? Dackelmix und meine weiß - hellbraune Leila. Also gar keine Ähnlichkeit mit meinem „Traumhund“, aber ich würde sie nie im Leben eintauschen gegen einen anderen Hund. Nach der Beschreibung? Von der Beschreibung her sind sie alle toll. Was nun? Mir fällt auf, dass wir immer noch einige Langsitzer haben, warum?

 

Jemy                                                                             Zeyko

 

Conny                                                                            Suna

Werden sie einfach immer übersehen? Ist die Beschreibung nicht so toll? Hm, oder glauben die Leute, dass die Hunde lieber bei ihren Pflegefamilien bleiben sollen, weil sie sich dort schon eingelebt haben? Ich weiß es nicht, aber vielleicht hilft es etwas, wenn ich von meinen beiden Langsitzern als Pflegestelle erzähle: Da war einmal Grafiro, er kam als Welpe zu mir und es hat seine Zeit gedauert bis er Vertrauen in Menschen gefunden hatte. Aber dann war es mein Hund, leider auch nur meiner. Denn mit den anderen Familienmitgliedern konnte er sich trotz der langen Zeit, die er bei uns war nicht anfreunden. Dafür wurde er von mir umso inniger geliebt. Wir waren ein Herz und eine Seele. Mit meinen anderen Hunden kam er super klar, aber ich merkte, dass er eigentlich ein Einzelhund war. Er brauchte so viel Liebe und Aufmerksamkeit, die konnte ich ihm einfach nicht bieten. Am Anfang kamen auch noch einige Interessenten, die vergraulte er gekonnt und je länger er blieb umso geringer wurde seine Chance auf seine Familie. Ein junges Pärchen ließ sich nicht davon abschrecken, dass Grafiro schon so lange auf unserer Seite stand. Sie meldeten sich bei mir und kamen ihn besuchen, obwohl sie aus den hohen Norden kamen und eine weite Strecke mit Zug zurücklegen mussten. Ende der Geschichte, die Drei passten perfekt zueinander. Ja, ich habe geheult und geheult, wollte als Pflegestelle aufhören, weil es so weh tat Grafiro gehen zu lassen. Es wäre zu egoistisch von mir gewesen, wenn ich nur an mich gedacht hätte. Bereut habe ich es nie, Grafiro an das Pärchen abgegeben zu haben, denn er ist da so glücklich wie er hier nie geworden wäre.
Das gleiche ist mir mit Duc passiert, auch dieser Kerl war ganz tief in meinem Herzen. Und auch ihn ließ ich gehen, obwohl er schon so lange bei uns war. Auch er lebt glücklich in seiner neuen Familie und hat sich dort sofort eingewöhnt.
Also wie Sie sehen, hat die Aufenthaltsdauer eines Hundes in einer Pflegestelle nichts zu sagen. Es kam bisher einfach nur noch nicht die richtige Familie vorbei.

  

Linus                                                                                              Lulu

     

Nougata                                                                       Miriam

 

 

Warum geben Sie nicht einem Langsitzer eine Chance? Vielleicht lebt ja einer bei Ihnen um die Ecke! Melden Sie sich nicht nur bei Ihrem Traumhund, sondern schauen Sie sich doch mal unverbindlich einen dieser Langsitzer an. Wie zum Beispiel: den süßen Domino, die kecke Jemy, die lebensfrohe Laura, die bildschöne Marian und, und, und… es warten noch einige auf Sie. Ok, ich hab zwar hier nicht meinen Traumhund sitzen, aber meine Herzenshunde gefunden und ist das nicht viel schöner?
Eure Bille

Erstellt am 16.02.2014
Zuletzt geändert am 17.09.2014

Eine neue Art uns zu unterstützen....


Liebe Tierfreunde,

 

Bitte tätigt Eure zukünftigen Online-Einkäufe über www.Gooding.de. Seit heute ist Denia Dogs e.V. dort registriert und außer ein paar Sekunden für den Umweg kostet Euch der Einkauf keinen Cent mehr. Es gibt dort knapp 1000 Shops zu allen Themen und sowohl Amazon als auch Zalando und Zooplus sind dort als Shop hinterlegt. Beim ersten Mal müsst ihr Denia Dogs als  unterstützten Verein auswählen (einfach „Denia“ in die Vereinssuche) und den Shopnamen in das Shop-Suchfeld eingeben (falls er nicht auf Anhieb zu sehen ist) und dann auf das Logo klicken. Dann landet ihr bei dem Shop Eurer Wahl und könnt dort wie gewohnt einkaufen. Der Shop zahlt dann eine Provision an uns. So könnt ihr den Verein mit Geld unterstützen, ohne einen Cent mehr auszugeben.

Besonders schön wäre es natürlich, wenn ihr Euch dort registriert und ein Profil anlegt, ist auch sehr einfach über das Facebook-Profil möglich. Dann könnt ihr Gooding und Denia Dogs über Facebook verbreiten und auch Freunde und Bekannte können den TSV unterstützen. Viel Spaß beim shoppen.... 

Erstellt am 29.07.2013
Zuletzt geändert am 29.07.2013
© 2007-2014
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten
Kalender-Wettbewerb
Wito
Amy
Tufo
Amy
Trufi
Arisa
Teddy
Balu
Teddy
Tani
Cambridge
Tami
Chico
Sascha
Eddie
Rudi
Einstein
Rubio
Fayola
Rocky
Feliz
Rika
Fine
Püppi
Fino
Pina
Fiona
Phoebe
Pepe
Freddie
Naldo
Frieda
Miss Lila
Gismo
Mickey
Henry und Paula
Mia
Hugo
Mariechen und Karla
Ibo
Maico
Ida
Lukas
Jilly
Lotta
Joya
Lörke
Kali
Lilly
Kalle
Lacey
Sam
Bruno und Pinuu
Ida
Chilli
Chaya
Zur Abstimmung