- Hund der Woche - Danko, der liebenswerte Schmuser


Hallo liebe Hundefreunde,

wir möchten euch von nun an gerne einmal in der Woche einen unserer ganz besonderen Schützlinge vorstellen.

Den Anfang macht Danko, der arme Kerl wird einfach immer übersehen oder woran liegt es, dass sich so niemand für ihn interessiert?
Danko, geb. im Jahr 2009, bewohnt bereits seit Ende 2011 sein vorläufiges Zuhause in einer Pflegefamilie in 74921 Helmstadt-Bargen und wartet brav auf seine Chance. Hier zeigt er sich als absolut toller Artgenosse, der seine Menschen über alles liebt und galgotypisch im Haus eher die ruhige und schmusige Kugel schiebt. Draußen wird natürlich gerne mal ausgiebig gelaufen und getobt - der absolut perfekte Begleiter für alle Windhundbegeisterten Menschen.


 

Weitere Informationen gibt es auf Dankos Seite und natürlich bei seiner Vermittlerin!

Erstellt am 14.07.2014
Zuletzt geändert am 14.07.2014

Einladung zum 7. Windhundfest in Darmstadt


Liebe Hundefreunde,

am 23.08.2014 findet von 10-18 Uhr das 7. Windhundfest des Darmstadt Clubs der Windhundfreunde statt. Unser Team wird an diesem Tag dort mit einem Infostand vertreten sein. Wir möchten Euch herzlich einladen und würden uns freuen, euch und eure Hunde einmal wieder zu sehen. Die Teilnahme mit Hund findet auf eine Gefahr hin statt. Dazu ist eine Haftpflichtversicherung und gültige Tollwutimpfung nachzuweisen.

Erstellt am 07.07.2014
Zuletzt geändert am 07.07.2014

Denia Dogs Kalenderwettbewerb 2014


Liebe Denia Dogs-Fans,

auch in diesem Jahr startet nun wieder ein kleiner Fotowettbewerb.

Habt ihr Lust eure Hunde einer kritschen Jurie vorzustellen? Dann schaut doch mal auf eure Festplatten oder macht Lumpi nochmal richtig hübsch für ein spontanes Fotoshooting.

Schickt eure schönsten Fotos mit Namen des Hunde bis zum 31.07.2014 an   doreen.kroeplien@gmx.net

Mitmachen dürfen alle Denia Dogs und natürlich auch deren tierische Freunde. Und gerne dürft ihr eure Fotos mit einer netten Happy-End-Geschichte verbinden, die dann in unserem geplanten Buch veröffentlich wird.

Nach Einsendung der Fotos dürfen dann alle Besucher unserer Seite für euch abstimmen. Wie im vergangenen Jahr werden die Gewinner in unserem Kalender 2015 veröffentlicht.  Wie dieser aussehen wird, steht noch nicht ganz fest. Es wird auf jeden Fall eine Überraschung geben.

Erstellt am 27.05.2014
Zuletzt geändert am 27.05.2014

Halt! Stopp! Eure Geschichten sind gefragt!


Wir sind es leid, dass Eure Happy End Geschichten nur von einigen gelesen werden können!

Wir von Denia-Dogs meinen Eure Geschichten sind so toll, dass jeder sie lesen sollte. Deshalb wollen wir eure Geschichten veröffentlichen.

Helft Ihr uns ein Buch mit den Abenteuern eurer Lieblinge zu füllen?

Seit Ihr dabei? Dann schickt doch Eure Geschichten mit einem Bild von Eurem Liebling an

b.lindhauer@gmail.com

Was? Ihr wollt mitmachen und traut euch nicht zu etwas zu schreiben? Kein Problem, auch dafür werden wir eine Lösung finden. Meldet Euch einfach unter der oben genannten Mail – Adresse!

Na, habt Ihr jetzt Lust bekommen? Dann lasst die Tastatur erglühen! Wir warten auch Eure Geschichten!

Euer
Denia – Dogs Team

Erstellt am 27.05.2014
Zuletzt geändert am 27.05.2014

- Not-OP Dexter - wir benötigen dringend Spenden! -


Hallo liebe Hundefreunde,

Vor einigen Tagen musste Dexter notoperiert werden. Er hatte ein Stück Faden verschluckt. Dieser hatte sich um Teile des Darm gewickelt und dadurch einen Stau verursacht. Zum Glück hat Dexters Pflegefamilie so schnell reagiert, sonst hätte er die Nacht wohl nicht überlebt.
Dexter hat die Op gut überstanden und erholt sich schnell. Schon bald kann er bei seiner neuen Familie einziehen.



Die OP-Kosten belaufen sich auf ca. 1000€ . Ein Teil davon wurde bereits von lieben Spenden und dem Windhundauslauf übernommen, trotzdem sitzen wir noch auf einem riesigen Schuldenberg, den wir ohne finanzielle Unterstützung so schnell nicht abbaunen können. Jeder Euro hilft ein wenig weiter. Wir hoffen auf Eure Hilfe.

Konto Denia Dogs e.V.
Deutsche Bank Gummersbach
Kto.: 0805333
BLZ: 38470024
oder

IBAN: DE29384700240080533300
BIC/ SWIFT: DEUTDEDB384

Betreff: Spende Dexter

 


Vielen lieben Dank im Voraus für Deine Hilfe!

Erstellt am 17.04.2014
Zuletzt geändert am 17.04.2014

- Unsere Dauersitzer -


Gestern Abend kam nichts, wirklich nichts tolles im Fernsehen. Deshalb hab ich mir mal wieder unsere Homepage angesehen. Süße tolle Hunde sind auf unserer Seite und ehrlich, ich könnte mich nicht entscheiden, wenn ich auf der Suche nach einem neuen Familienmitglied wäre. Wo nach würde ich mich richten? Nach dem Aussehen? Ich liebe große, schwarze Hunde und was habe ich? Dackelmix und meine weiß - hellbraune Leila. Also gar keine Ähnlichkeit mit meinem „Traumhund“, aber ich würde sie nie im Leben eintauschen gegen einen anderen Hund. Nach der Beschreibung? Von der Beschreibung her sind sie alle toll. Was nun? Mir fällt auf, dass wir immer noch einige Langsitzer haben, warum?

 

Jemy                                                                             Zeyko

 

Conny                                                                            Suna

Werden sie einfach immer übersehen? Ist die Beschreibung nicht so toll? Hm, oder glauben die Leute, dass die Hunde lieber bei ihren Pflegefamilien bleiben sollen, weil sie sich dort schon eingelebt haben? Ich weiß es nicht, aber vielleicht hilft es etwas, wenn ich von meinen beiden Langsitzern als Pflegestelle erzähle: Da war einmal Grafiro, er kam als Welpe zu mir und es hat seine Zeit gedauert bis er Vertrauen in Menschen gefunden hatte. Aber dann war es mein Hund, leider auch nur meiner. Denn mit den anderen Familienmitgliedern konnte er sich trotz der langen Zeit, die er bei uns war nicht anfreunden. Dafür wurde er von mir umso inniger geliebt. Wir waren ein Herz und eine Seele. Mit meinen anderen Hunden kam er super klar, aber ich merkte, dass er eigentlich ein Einzelhund war. Er brauchte so viel Liebe und Aufmerksamkeit, die konnte ich ihm einfach nicht bieten. Am Anfang kamen auch noch einige Interessenten, die vergraulte er gekonnt und je länger er blieb umso geringer wurde seine Chance auf seine Familie. Ein junges Pärchen ließ sich nicht davon abschrecken, dass Grafiro schon so lange auf unserer Seite stand. Sie meldeten sich bei mir und kamen ihn besuchen, obwohl sie aus den hohen Norden kamen und eine weite Strecke mit Zug zurücklegen mussten. Ende der Geschichte, die Drei passten perfekt zueinander. Ja, ich habe geheult und geheult, wollte als Pflegestelle aufhören, weil es so weh tat Grafiro gehen zu lassen. Es wäre zu egoistisch von mir gewesen, wenn ich nur an mich gedacht hätte. Bereut habe ich es nie, Grafiro an das Pärchen abgegeben zu haben, denn er ist da so glücklich wie er hier nie geworden wäre.
Das gleiche ist mir mit Duc passiert, auch dieser Kerl war ganz tief in meinem Herzen. Und auch ihn ließ ich gehen, obwohl er schon so lange bei uns war. Auch er lebt glücklich in seiner neuen Familie und hat sich dort sofort eingewöhnt.
Also wie Sie sehen, hat die Aufenthaltsdauer eines Hundes in einer Pflegestelle nichts zu sagen. Es kam bisher einfach nur noch nicht die richtige Familie vorbei.

  

Linus                                                                                              Lulu

  

Vicenta                                                                   Fiara

 

Nougata                                                                       Miriam

 

 

Warum geben Sie nicht einem Langsitzer eine Chance? Vielleicht lebt ja einer bei Ihnen um die Ecke! Melden Sie sich nicht nur bei Ihrem Traumhund, sondern schauen Sie sich doch mal unverbindlich einen dieser Langsitzer an. Wie zum Beispiel: den süßen Domino, die kecke Jemy, die lebensfrohe Laura, die bildschöne Marian und, und, und… es warten noch einige auf Sie. Ok, ich hab zwar hier nicht meinen Traumhund sitzen, aber meine Herzenshunde gefunden und ist das nicht viel schöner?
Eure Bille

Erstellt am 16.02.2014
Zuletzt geändert am 10.07.2014

Eine neue Art uns zu unterstützen....


Liebe Tierfreunde,

 

Bitte tätigt Eure zukünftigen Online-Einkäufe über www.Gooding.de. Seit heute ist Denia Dogs e.V. dort registriert und außer ein paar Sekunden für den Umweg kostet Euch der Einkauf keinen Cent mehr. Es gibt dort knapp 1000 Shops zu allen Themen und sowohl Amazon als auch Zalando und Zooplus sind dort als Shop hinterlegt. Beim ersten Mal müsst ihr Denia Dogs als  unterstützten Verein auswählen (einfach „Denia“ in die Vereinssuche) und den Shopnamen in das Shop-Suchfeld eingeben (falls er nicht auf Anhieb zu sehen ist) und dann auf das Logo klicken. Dann landet ihr bei dem Shop Eurer Wahl und könnt dort wie gewohnt einkaufen. Der Shop zahlt dann eine Provision an uns. So könnt ihr den Verein mit Geld unterstützen, ohne einen Cent mehr auszugeben.

Besonders schön wäre es natürlich, wenn ihr Euch dort registriert und ein Profil anlegt, ist auch sehr einfach über das Facebook-Profil möglich. Dann könnt ihr Gooding und Denia Dogs über Facebook verbreiten und auch Freunde und Bekannte können den TSV unterstützen. Viel Spaß beim shoppen.... 

Erstellt am 29.07.2013
Zuletzt geändert am 29.07.2013
© 2007-2014
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten